Leider nein. Mietervereine dienen nicht gemeinnützigen, mildtätigen oder kirchlichen Zwecken, weshalb derartige Steuerbegünstigungen nicht gewährt werden können.