Impressum


Mieterbund Rhein-Ruhr e.V.

Rathausstr. 18-20
47166 Duisburg

Telefon: 0203 5550811
Telefax: 0203 557456
Email: info@mieterbund-rhein-ruhr.de

Bankverbindung:
National-Bank AG Essen
Bankleitzahl: 360 200 30
Konto: 568 9988
BIC: NBAGDE3E
IBAN: DE 31 3602 0030 0005 6899 88

Vereinsregister VR 1256 beim Amtsgericht Duisburg

Vorstand gem. § 26 BGB:
Diplom-Volkswirtin Kerstin Hein
Rechtsanwältin Sonja Herzberg

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.): DE119499250

Verantwortlich im Sinne des Telemediengesetzes:
Diplom-Volkswirtin Kerstin Hein
Rechtsanwältin Sonja Herzberg

Haftungsausschluss:
Der Mieterbund Rhein-Ruhr e.V. ist als Inhaltsanbieter für die "eigenen Inhalte", die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält der Deutsche Mieterbund insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist er nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei Querverweisen handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Der Mieterbund Rhein-Ruhr e.V. hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Er ist aber nach dem Gesetz nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Querverweis bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist.

Bilder
istockphoto.com
fotolia.de


Den Schutz Ihrer persönlicher Daten nehmen wir sehr ernst

Datenschutzerklärung
Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Datenübermittlung und -protokollierung zu systeminternen und statistischen Zwecken
Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht.

Bestandsdaten
Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Nutzungsdaten
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.
Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.
Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Cookies
Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht
Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Quelle
Rechtsanwalt Arbeitsrecht Hamburg


Gerne kommen wir unserer Informationspflicht nach:

Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Zur Information der Öffentlichkeit muss jeder Verein nach § 4g Abs. 2 Satz 2 BDSG ein öffentliches Verfahrensverzeichnis erstellen, welches auf Nachfrage jedem Interessenten, also auch Nichtvereinsmitgliedern, zur Information zur Verfügung gestellt werden muss. Der Inhalt ist im Einzelnen im § 4e Nr. 1 bis 8 BDSG geregelt.

Name des Vereins:
Mieterbund Rhein-Ruhr e.V.

Vorstand und Geschäftsführer:
Gesetzlicher Vorstand: Diplom-Volkswirtin Kerstin Hein, Rechtsanwältin Sonja Herzberg

Anschrift der verantwortlichen Stelle:
Rathausstr. 18-20, 47166 Duisburg

Zweckbestimmung der Datenerhebung:
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Mitgliederdaten zum Zwecke der Vereinsverwaltung: Anforderung und Verwaltung der Mitgliedsbeiträge, Sammlung der Namen und Adressen von Funktionsträger/innen im Verein; allgemeine Korrespondenz; Verarbeitung und Nutzung im Rahmen der Mitgliedschaft im Landes- und Bundesverband; Nutzung der Mitgliedsdaten zur Beratung des einzelnen Mitglieds im Rahmen der Zweckbestimmung des Mitgliedschaftsverhältnisses, Weitergabe an die Rechtsschutzversicherung zur Bearbeitung von Versicherungsfällen, Weitergabe an die DMB-Verlags- und Verwaltungsgesellschaft mbH zum Versand der Mieterzeitung.

Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
Es werden im Wesentlichen personenbezogene Daten der Vereinsmitglieder erhoben und verarbeitet. Diejenigen Personen, die Mitglied im Verein waren, werden zur Abwicklung ihres Mitgliedschaftsverhältnisses ebenfalls noch eine zweckentsprechende Zeit betroffen sein. Es werden Daten über den Namen, Wohnort, das Mitgliedschaftsverhältnis, die Dauer der Mitgliedschaft und ggf. versicherungsrelevante Daten im Zusammenhang mit einer Rechtsschutzversicherung erhoben und verarbeitet.

Empfänger der Daten:
Zum Versand der Mieterzeitung und bei Bestehen einer Rechtsschutzversicherung werden die jeweils dafür erforderlichen Daten an die DMB-Verlags- und Verwaltungsgesellschaft und an die DMB-Rechtsschutzversicherung weitergegeben. Im Einzelfall ist es erforderlich, persönliche Daten (z. B. in Beratungsakten) an extern arbeitende Anwälte weiterzugeben. Der Schutz der Daten ist in solchen Fällen auch dort gewährleistet.

Regelfristen für die Löschung der Daten:
Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und –fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung z.B. im Rahmen einer Beratung oder zur Verwaltung oder Abwicklung der Mitgliedschaft erforderlich sind.

Datenübermittlung in Drittstaaten außerhalb der EU:
Eine Übermittlung der Daten an Drittstaaten außerhalb der EU ist nicht geplant.

Allgemeine Beschreibung zur Gewährleistung des Datenschutzes:
Der Mieterbund Rhein-Ruhr e.V. gewährleistet durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten, die im Verein erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Personenbezogene Daten werden im Verein lediglich zur zweckentsprechenden Verwaltung der Mitgliedschaften und im Rahmen der satzungsgemäßen Erbringung von Leistungen erhoben, verarbeitet und weitergegeben.